Wohnstift Uhlenhorst: Quarantäne aufgehoben

Die Quarantäne im Wohnstift Uhlenhorst in Mülheim ist aufgehoben. Das hat der Träger heute bekannt gegeben. In dem Seniorenheim hatten sich ein Bewohner und eine Mitarbeiterin mit dem Coronavirus angesteckt. Alle anderen Tests in der Wohngruppe waren negativ.

© Heinrich Jung / FUNKE Foto Services

Der 99-Jährige Bewohner ist mittlerweile wieder gesund. Auch der Mitarbeiterin geht es gut. Sie darf aber noch nicht wieder arbeiten. Aktuell gibt es noch eine Corona-Patientin in einem anderen Wohnbereich. Die Frau ist aber sowieso noch isoliert, weil sie frisch eingezogen ist. Eine Quarantäne für die ganze Wohngruppe war deshalb nicht nötig. Der Zustand der Frau ist stabil. Wir hoffen, dass es bei diesem vergleichsweise leichten Verlauf bleibt, sagt das Wohnstift.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo