Stadtverwaltung macht Betriebsferien

Zwischen den Jahren hat die Mülheimer Stadtverwaltung geschlossen. Ab dem 24. Dezember bis einschließlich 1. Januar müssen die Mitarbeiter Betriebsferien machen. So spart die Stadt Personalkosten ein - und Energie.

© Martin Möller / Funke Foto Services

In den Büros der Stadtverwaltung brauchen in der Zeit kaum Heizungen, noch Computer und Drucker laufen. Die Sicherheit und Ordnung in Mülheim bleibt aber gewährleistet, sagt die Stadt. Sozialagentur, Sozialamt und Feuerwehr haben einen Notdienst. Detaillierte Infos gibt es auf der Internetseite der Stadt.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo