Fridays for Future demonstriert heute online

Die Klimaaktivisten von "Fridays for Future" rufen heute auch in Mülheim zum Protest auf - und zwar online. Weil wegen der Corona-Pandemie öffentlichen Versammlungen verboten sind, sollen möglichst viele Menschen von ihrem Zuhause aus ein Zeichen für ein besseres Weltklima setzen.

© Pixabay

Wer mitmachen will, kann sich und sein Plakat mit der Protestbotschaft fotografieren und in den Sozialen Medien unter #Netzstreikfuersklima posten. Solche "Homeoffice-Demos" laufen heute in vielen Städten. Allein in Münster erwarten die Initiatoren von "Fridays for Future" rund 25.000 Teilnehmer.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo