Arbeiten auf der Strecke der 112 in Oberhausen

Die Stoag arbeitet aktuell in Oberhausen auf der Brücke über die Autobahn 516. Die Straßenbahn-Trasse der Linie 112 in dem Bereich muss dringend wieder in Schuss gebracht werden, heißt es. Diese und weitere Arbeiten laufen extra jetzt in den Sommerferien, weil dann weniger los ist.


© Mara Tröger/FUNKE Foto Services

Die Arbeiter haben schon einiges geschafft, so dass sie vermutlich in zwei Wochen fertig werden. Erst dann kann die Straßenbahnlinie 112 wieder bis zum Neumarkt in Sterkrade durchfahren. Aktuell endet sie aus Richtung Mülheim kommend am Olga-Park. Nächste Woche Donnerstag und Freitag fährt sie nur bis zur Luise-Albertz-Halle, ab nächster Woche Samstag nur bis zum Oberhausener Hauptbahnhof. Die Busse kommen über die Trasse. Die Stoag muss in den nächsten Jahren weitere 20 Brücken auf der Strecke sanieren. Sie sind mittlerweile mehr als 20 Jahre alt. Wie viele Millionen Euro das am Ende kosten wird, steht noch nicht fest.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo