Tausende Unterschriften für Petition "Fulerumer Feld"

Für die Petition "Fulerumer Feld - Rettet Mülheims grüne Lunge" sind mittlerweile 12.726 Unterschriften zusammengekommen. Eine Bürgerinitiative hatte die Aktion online auf den Weg gebracht. Sie will das Landschaftsschutzgebiet in der Nähe des Wasserturms an der Velauer Straße erhalten.

© Martin Möller/FUNKE Foto Services

Die Wirtschaftsförderung würde den Bereich gern wirtschaftlich erschließen, so dass sich Firmen dort ansiedeln können. Überlegungen gibt es auch für Areale am Auberg, in Selbeck, im Winkhauser Tal und am Flughafen. Alle sind in einem "Wirtschaftsflächenkonzept" aufgelistet. Die Stadt braucht dringend Gewerbeflächen. Die Vorschläge aus dem Konzept könnten für 8.000 neue Arbeitsplätze und 16 Millionen Euro an zusätzlichen Steuereinnahmen sorgen, heißt es. Protest kommt neben verschiedenen Bürgerinitiativen von Umweltorganisationen und den Grünen.

Hier geht es zur Petition: https://www.change.org/p/rat-der-stadt-m%C3%BClheim-an-der-ruhr-fulerumer-feld-rettet-m%C3%BClheims-gr%C3%BCne-lunge

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo