Sperrung am Dickswall

Ab heute ist der Dickswall in Mülheim zwischen Von-Bock-Straße und Kuhlendahl stadteinwärts gesperrt. Auf den Abschnitt kommt nach Kanalarbeiten neuer Asphalt. Aus der Stadt raus, können wir an der Baustelle auf einer Spur vorbei fahren. Allerdings ist es nicht möglich in die Von-Bock-Straße oder den Kuhlendahl einzubiegen. Samstagmorgen sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. 

© Martin Möller/FUNKE Foto Services

Aus der Stadt raus, können wir an der Baustelle auf einer Spur vorbei fahren. Allerdings ist es nicht möglich, in die Von-Bock-Straße oder den Kuhlendahl einzubiegen. Samstagmorgen sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. 

Nachtbaustelle geplant

Für das Wochenende hat die Stadt außerdem eine große Nachtbaustelle am Tourainer Ring zwischen der Einfahrt zur Hauptpost und dem Dickswall angekündigt. Auch hier muss asphaltiert werden- Los geht's am Samstag um 18 Uhr. Wenn alles nach Plan läuft, sind die Arbeiten bis Sonntagmorgen um 8 Uhr fertig. Sie sind laut der Stadt notwendig, um die Großbaustelle zur Sanierung des Rumbachkanals am Dickswall im Sommer angehen zu können. Das Forum-Parkhaus bleibt während der Zeit der Sperrung normal erreichbar. Busse werden umgeleitet. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo