Neue Baustelle auf der A3

Zu den vielen Baustellen, die sich aktuell schon über A2 und A3 ziehen kommt heute noch eine bei Mülheim dazu. Straßen.NRW richtet sie auf der A3 zwischen Duisburg-Wedau und dem Autobahnkreuz Breitscheid ein.

© Trueffelpix - Fotolia

In Richtung Oberhausen werden mit Einbeziehung des Standstreifens drei verengte Spuren eingerichtet. In der Mitte der Autobahn wird dann eine sogenannte Mittelstreifenüberquerung vorbereitet. Dazu werden die Leitplanken abmontiert. Das ist nötig, weil Straßen.NRW für die anstehenden Bauarbeiten eine der drei Fahrspuren Richtung Köln über die Gegenfahrbahn führen will. Die anderen zwei werden für die Arbeiten verengt. Die Änderungen Richtung Köln gelten ab dem 29. Februar. Nötig sind sie, weil Straßen.NRW auf der A3 die Betonfahrbahn zwischen Duisburg-Wedau und Kreuz Breitscheid sanieren muss.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo