Mehr Gesamtschulanmeldungen als freie Plätze

582 Kinder wollen ab August auf eine der drei Mülheimer Gesamtschulen gehen. Das sind 38 mehr als noch im letzten Jahr, sagt die Stadt. Das zeigen die aktuellen Anmeldungen.


© Dmitry Vereshchagin - Fotolia

Es sind wieder deutlich mehr als es freie Plätze gibt, darum entscheiden die Gesamtschule Saarn, die Willy-Brandt- und die Gustav-Heinemann-Schule in den nächsten Wochen mit Hilfe eines festgelegten Verfahrens, wer aufgenommen wird und wer nicht. Alle Eltern bekommen rechtzeitig Bescheid. So können sie ihre Kinder notfalls am 27. und 28. Februar an einer der anderen weiterführenden Schulen anmelden. Sie haben dabei die gleichen Chancen wie diejenigen, die sich direkt für Gymnasium, Real- oder Hauptschule entschieden haben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo