Schon wieder Drohnung gegen Schulen

Erneut haben Unbekannte Mülheimer Schulen bedroht. Heute Morgen gingen nach Polizeiangaben in Mülheim und Essen an mehreren Schulen Drohschreiben ein. Darin werde Geld gefordert. Die Polizei geht nicht davon aus, dass Schüler und Lehrer in Gefahr waren.

Ein Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Trotzdem hat sie zu den betroffenen Schulen Polizisten geschickt. Schon im Januar waren Mülheimer Schulen - die Gesamtschule Saarn und das Berufskolleg Lehnerstraße - per Mail und telefonisch bedroht worden. Die Erpresser kündigten damals an, eine Sprengladung zu zünden. In den Schulen war aber nichts gefunden worden. Die Suche nach den Erpressern läuft immer noch.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo