OB-Kandidatin zieht sich zurück

Die gemeinsame OB-Kandidatin von CDU und Grünen in Mülheim, Diane Jägers, tritt zurück. Dahinter steckten gesundheitliche Gründe, heißt es von den Parteien. Eine persönliche Erklärung gab Jägers bis jetzt nicht ab.

© Ralf Geithe - Fotolia

CDU und Grüne erklärten, an ihrer Zielsetzung für die Kommunalwahl werde sich trotz der neuen Situation nichts ändern. Sie strebten weiterhin einen politischen Wechsel in Mülheim an. Ein gemeinsamer Kandidat sei nach wie vor möglich. Darüber werde jetzt beraten. Unklar ist, ob wegen der Coronavirus-Krise, die Kommunalwahlen am 13. September überhaupt stattfinden können.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo