Engpass auf der A40

Heute ab 20 Uhr ist auf der A40 zwischen Dümpten und Styrum in beiden Richtungen die linke Spur gesperrt. Das sagt Straßen.NRW. Mitarbeiter müssen auf dem Abschnitt Sondierungsbohrungen durchführen. Die Sperrung dauert bis Montagfrüh um 5 Uhr. Außerdem stehen nächste Woche zwischen Mülheim und dem Kreuz Kaiserberg einige Arbeiten an.

Die Sperrung im Kreuz Kaiserberg startet am Montagmorgen um 5 Uhr und dauert bis Freitag (27. März) um 20 Uhr. In der Zeit sind im Kreuz die Auffahrten auf die A3 in Richtung Köln und auf die A40 in Richtung Venlo gesperrt. Autofahrer werden mit dem „roten Punkt“ umgeleitet.

Am Wochenende ist auf der A40 zwischen Mülheim und dem Kreuz Kaiserberg nur ein Fahrstreifen frei. Dort bereitet Straßen.NRW die Fahrbahnsanierung zwischen der Raffelbergbrücke und dem Ruhrschifffahrtskanal vor. Das gilt ab morgen um 6.30 Uhr bis Sonntag um 17 Uhr. Außerdem repariert Straßen.NRW in dem Bereich die Fahrbahn und Schutzplanken. Im Kreuz Kaiserberg ist dann die Auffahrt von der A3 auf die A40 in Richtung Essen verkürzt und der Standstreifen gesperrt. Los geht es morgen früh um 5 Uhr. Die Arbeiten dauern bis Sonntag (27. März) um 20 Uhr.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo