Bombendrohung am Schulzentrum Saarn

Das Schulzentrum Saarn ist heute Vormittag erneut wegen einer Bombendrohung geräumt worden. Sie ist per Telefon eingegangen, sagt die Polizei Mülheim. Sie hat die Gesamtschule und auch das Berufskolleg Lehnerstraße durchsucht. Dabei waren auch Sprengstoffspürhunde im Einsatz.

Die Gesamtschule in Saarn wird saniert
© Alexandra Roth / FUNKE Foto Services

Gefunden haben wir nichts, heißt es von der Polizei. Sie hat ihren Einsatz mittlerweile beendet. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt in dem Fall. Die Schüler müssen nicht zurück in den Unterricht. Sie wurden nach Hause geschickt. Schon vor zehn Tagen hatte es am Schulzentrum eine ähnliche Drohung gegeben. Eine Bombe war auch da nicht gefunden worden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo