A40: Nur ein Fahrstreifen frei

Auf der A40 zwischen Essen und Mülheim ist am Wochenende in beiden Richtungen nur ein Fahrstreifen frei. Straßen.NRW sperrt ab 8 Uhr heute Abend jeweils die rechte Fahrbahn.

© Sokrates Tassos/FUNKE Foto Services

Grund sind Bohrungen, um den Boden für einen möglichen Bau von Stütz-, Lärmschutzwänden und Brücken zu prüfen. In Richtung Essen wird der rechte Fahrstreifen zwischen Heißen und Essen-Holsterhausen gesperrt. In Richtung Mülheim zwischen Essen-Frohnhausen und Heimaterde. Am Montagmorgen um 5 Uhr soll wieder alles frei sein, sagt Straßen NRW.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo