Spendensammlung für griechisches Flüchtlingslager

In Essen werden heute noch von 12 bis 18 Uhr Spenden für einen privaten Hilfstransport nach Griechenland gesammelt. Es geht dabei vor allem um Zelte, Winterklamotten und Spielzeug für die Kinder, sagen die drei Organisatoren aus Essen und Oberhausen. Gedacht sind die Hilfsgüter für das völlig überfüllte Flüchtlingscamp Moria auf der Insel Lesbos.

© Barbara Zabka/FUNKE Foto Services

Die drei Freunde wollen morgen früh mit einem gemieteten LKW dorthin aufbrechen und hoffen, dass sie Donnerstag auf Lesbos ankommen. Sie stehen wegen des Lasters voller Spenden in Kontakt mit Hilfsorganisationen vor Ort. Wer noch helfen möchte, die schlimmen Bedingungen im griechischen Flüchtlingslager etwas zu verbessern, kann heute an Silvester noch bis 18 Uhr im TAS-Lager in der Max-Keith-Straße 66 in Essen Spenden abgeben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo