Küche steht in Flammen

Wegen eines Feuerwehreinsatzes war die Mellinghofer Straße heute Nachmittag zeitweise gesperrt. Die Polizei hat versucht, den Verkehr einspurig an dem Einsatz vorbeizuleiten. In einem Mehrfamilienhaus stand in einer Wohnung im Erdgeschoss die Küche in Flammen, sagt die Feuerwehr.


© Radio Mülheim

Die Bewohner konnten sich ins Freie retten. Verletzt wurde niemand. Nach dem Brand und den Löscharbeiten ist die betroffene Wohnung jetzt aber nicht mehr bewohnbar. Zwei Erwachsene, drei Jugendliche und ein Kleinkind mussten laut Feuerwehr in einer Notunterkunft untergebracht werden.

skyline
ivw-logo