Container in Flammen aufgegangen

Auf dem Gelände eines Sportvereines in Heißen hat es am Sonntagmorgen gebrannt. Gegen 6:20 war die Feuerwehr an die Hansbergstraße alarmiert worden, weil auf dem Gelände mehrere große Überseecontainer in Flammen aufgegangen waren.

© Feuerwehr Mülheim

Laut einem Sprecher wurden während er Löscharbeiten mehrere Gasflaschen aus den Containern geborgen. Warum die insgesamt vier Container gebrannt haben ist noch unklar. Die Polizei untersucht den Fall.

skyline
ivw-logo