Bombendrohung am Schulzentrum Saarn

+++++UPDATE: Der Einsatz ist beendet. Die Polizei hat nichts Verdächtiges gefunden.+++++


Am Schulzentrum Saarn läuft aktuell ein Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr. Am Berufskolleg Lehnerstraße ist eine Mail mit einer Bombendrohung eingegangen, heißt es. Darin fordern die Erpresser eine hohe Geldsumme und drohen ansonsten mit der Zündung einer Sprengladung, die im Bereich der Schule deponiert sein soll, sagt die Polizei. Sie geht nach intensiver Prüfung davon aus, dass die Drohung nicht ernst gemeint ist.


© abr68 - Fotolia

Trotzdem kontrollieren die Beamten die Gebäude und das Gelände, auf dem sich auch die Gesamtschule Saarn befindet. Vorsorglich ist auch ein Sprengstoffspürhund vor Ort. Die Schulen haben sich entschieden, den Unterricht jetzt (12.30 Uhr) zu beenden, sagt die Polizei. Viele Schüler sind schon im Wochenende oder hätten normalerweise spätestens um 14.30 Uhr Schulschluss. Wer Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei.


Polizei Essen/Mülheim

0201 / 829 - 0

skyline
ivw-logo