Ausschreibung für Rumbach-Renaturierung

Anfang Dezember will die Stadt eine Firma suchen, die den Rumbach an der Walkmühlenstraße renaturiert - also wieder in seine natürliche Form zurückversetzt. Der Förderbescheid dafür soll in den nächsten Tagen im Rathaus ankommen, dann geht auch sofort die Ausschreibung raus, heißt es.

© Tamara Ramos/FUNKE Foto Services

Die Anwohner im betroffenen Bereich warten schon lange, dass endlich was passiert. Bei Starkregen setzt der Rumbach regelmäßig ihre Keller und Garagen unter Wasser. Die Interessengemeinschaft Rumbachtal fordert schon seit Jahren, dass die Stadt den Hochwasserschutz verbessert. Jetzt tut sich endlich was. Ab Herbst 2021 soll dann auch an den Regenrückhaltebecken Riemelsbeck und Hölterstraße gearbeitet werden.

skyline
ivw-logo