Viele Sparkassen-Kunden setzen Raten aus

Viele Mülheimer Unternehmen zahlen aktuell keine Raten für Kredite bei der Sparkasse. Das zeigen aktuelle Zahlen der Bank (Stand: 1. April 2020). 300 Firmenkunden und 160 Privatkunden setzen aktuell ihre Raten aus. Außerdem hat die Sparkasse in zehn Fällen die staatlichen Zuschüsse vorfinanziert.

Unternehmen, die wegen der Corona-Krise finanzielle Probleme bekommen, können Zuschüsse beim Land und beim Bund beantragen. Die Sparkasse Mülheim hat die Gelder in bisher zehn Fällen vorfinanziert, damit die Unternehmen nicht auf die staatlichen Zuschüsse warten müssen. Die Bank möchte ihren Kunden in der aktuellen Situation schnell und unbürokratisch helfen.

Viele Anfragen auch bei der Volksbank

Auch die Volksbank Rhein-Ruhr bekommt viele Anfragen von ihren Kunden. Vor allem bei Firmenkunden gebe es eine große Unsicherheit wegen der aktuellen Situation, heißt es. Viele Firmen haben staatliche Hilfen beantragt und einige haben sie auch schon bekommen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo