Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

Suchergebnis: 95 Treffer
Gemeindekarneval
Freitag, 22. Februar 2019 um 20:11

Gemeindekarneval

Veranstaltungsort: Pfarrsaal St. Antonius

Unter dem Motto "Villa Kunterbunt" beginnt am Freitag um 20:11 Uhr die Karnevalssitzung der Gemeinde St. Antonius.
Eintrittskarten für 5,00€ gibt es bei Bürobedarf Walterschen (Frohnhauser Str. 235) und im Gemeindebüro.
Ilse Storb - Laia Genc - Sabine Kühlich
Freitag, 22. Februar 2019 um 20:00

Ilse Storb - Laia Genc - Sabine Kühlich

Veranstaltungsort: Alte Kirche

Laia Genc ist eine der bekannten Jazzpianistinnen Deutschlands, Sabine Kühlich ist Dozentin am Konservatorium van Maastricht. Ilse Storb ist die einzige Jazz-Professorin in Deutschland. Die drei Ladys geben eine Konzert zu Ehren von Dave Brubeck.
Karnevalspass mit der Markusbande
Samstag, 23. Februar 2019 um 15:00

Karnevalspass mit der Markusbande

Veranstaltungsort: Markuskirchengemeinde, Oberhausen

Karneval in der Markuskirche
helden:tot von Stefan Sprang (Eröffnung)
Samstag, 23. Februar 2019 um 19:30

helden:tot von Stefan Sprang (Eröffnung)

Veranstaltungsort: Theater Essen-Süd

Marcus hat einen Job der verdammt viel Geld und Ansehen bringt. Er ist Marketing-Papst. Aus heiterem Himmel wird er gefeuert. Marcus will Rache und plant einen blutigen Amoklauf. In 90 emotional hoch aufgeladenen Minuten erzählt er von seinem Scheitern, seinem Plan.
Es spielen:
Aless Wiesemann
Raphael Batzik
Die 20er Jahre Party
Samstag, 23. Februar 2019 um 19:00

Die 20er Jahre Party

Veranstaltungsort: Cottage Pub - Bottrop

Zum Anlass 100 Jahre Stadt Bottrop feiern wir eine Party im Stil der 20er, Boheme, Burlesque .. mit allem was dazu gehört. Livemusik, Showacts und Snacks inklusive! Das alles für den guten Zweck!
Die 20er Jahre Party!
Samstag, 23. Februar 2019 um 19:00

Die 20er Jahre Party!

Veranstaltungsort: Cottage Pub

100 Jahre Bottrop, 100 Jahre Gladbeck.... 100 Jahre unsere Heimat.

Anlass genug ein Jahr lang zu feiern. Anlass genug zu feiern wie vor 100 Jahren. Daher haben wir unser Jahresauftaktevent unter das Motto 20er Jahre gestellt und liegen damit voll im Trend was Filme wie "der große Gatsby" oder auch TV Serien wie "Boardwalk Empire" und "Babylon Berlin" beweisen.

Wir sagen also auch "A little party never killed nobody" und freuen auf einen unvergesslichen Abend mit Euch. Wir würden uns freuen, wenn Ihr Euch dem Motto entsprechend rausputzen würdet.
Fair...rappt! 7
Samstag, 23. Februar 2019 um 19:00

Fair...rappt! 7

Veranstaltungsort: Westadthalle Essen

Am Samstag ist das Abschlusskonzert der Aktion "Fair...rappt!" in der Weststadthalle. Headliner ist die HipHop-Formation "BSMG" mit Megaloh, Musa und Ghanaian Stallion. Vorgruppen sind Hasczara, Schlakks, Die P., Canuto, King Lui, El Bird, DJane Crime Mary, Opek, Razzmatazz, DJ Amperr und DJ Shifroc.
„Graupausen Kiosk“ (23. & 24. Februar, 11 bis 17 Uhr)
Samstag, 23. Februar 2019 um 11:00
bis Sonntag, 24. Februar 2019 um 17:00

„Graupausen Kiosk“ (23. & 24. Februar, 11 bis 17 Uhr)

Veranstaltungsort: Lehmbruck Museum

Bei (voraussichtlich) frühlingshaften Temperaturen können sich alle Interessierten am Samstag und Sonntag, den 23. und 24. Februar, jeweils 11 bis 17 Uhr, auf den „Graupausen Kiosk“ im Skulpturenhof des Lehmbruck Museums freuen.
„Mitreden“ im Lehmbruck Museum (23. Februar, 15 Uhr)
Samstag, 23. Februar 2019 um 15:00

„Mitreden“ im Lehmbruck Museum (23. Februar, 15 Uhr)

Veranstaltungsort: Lehmbruck Museum

Bei „Mitreden“ kommen Menschen verschiedenster Herkunft am Samstag, den 23. Februar, ab 15 Uhr, miteinander ins Gespräch.
DAKTARIMBA
Samstag, 23. Februar 2019 um 20:00

DAKTARIMBA

Veranstaltungsort: SÄULE

Njamy Sitson kommt aus Kamerun und ist ein wahrer Botschafter für die Polyphonie Afrikas. Er weiss mit seiner eindringlichen Stimme die Zuhörer zu berühren mit einer weltmusikalischen Verbindung, die sich zwischen afrikanischen Klängen und Jazzgrooves spannt.

Mit Wolfgang Lackerschmidt an der warm klingender Marimba und Walter Lang, dessen Spektrum am Piano von rockigen Sounds bis hin zu asiatischen Klängen reicht, vereint dieses Trio die Vielfalt und Erfahrungen der verschiedensten Kulturen. Klänge, die unter die Haut gehen von drei Musikern, die alle international ausgezeichnete Künstler ihres Faches sind: Lackerschmidt der wohl derzeit prominenteste Virtuose des Vibraphons.

Weitersagen und kommentieren