Sie sind hier: Mülheim / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

03.07.2018 08:00    

Eine Online-Petition, um den alten Friedhof an der Röntgenstraße in Holthausen zu retten, hat schon mehr als 1400 Unterschriften.

- Foto: Daniel Bresser

- Foto: Daniel Bresser

Mit einer Unterschriften-Aktion versuchen Mülheimer, den alten Friedhof an der Röntgenstraße in Holthausen zu retten. Online sind schon mehr als 1.400 Unterschriften zusammengekommen. Die Organisatoren sind zusätzlich mit Listen unterwegs oder haben sie in Geschäften am Oppspring ausgelegt. Übermorgen soll im Rat schon eine Entscheidung fallen. Die Politiker müssen sagen, ob die Stadt das Gelände vermarkten darf. Auf dem alten Friedhof könnten dann zum Beispiel Wohnhäuser entstehen. Anwohner und Familien, deren Angehörige auf dem Friedhof bestattet wurden, sind wegen dieser Pläne empört. Einen Link zur Petition gibt´s auf unserer Internetseite im Nachrichtenbereich.

 

 

Tags:


...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren