Sie sind hier: Mülheim / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.07.2019 10:00    

Die Eppinghofer Straße bleibt in Teilen länger eine Einbahnstraße, als ursprünglich geplant.

Heißener Straße / Eppinghofer Straße - Foto: Martin Möller / Funke Foto Services

Heißener Straße / Eppinghofer Straße - Foto: Martin Möller / Funke Foto Services

Die Eppinghofer Straße bleibt in Teilen länger eine Einbahnstraße, als ursprünglich geplant. Eigentlich sollte die Straße in diesen Tagen wieder in beiden Richtungen freigegeben werden. Laut Stadt bleibt die Sperrung jetzt aber bis zum 26. Juli bestehen. Grund dafür sind zusätzliche Arbeiten und Probleme bei den Gehwegen. Der Asphalt auf der Fahrbahn ist mittlerweile aber in dem Bereich komplett fertig. Richtung Innenstadt kann der Verkehr fließen. Nach Dümpten werden die Autofahrer über den Klöttschen geführt. Seit Mitte Juni werden auch die Parkplätze in der Nähe des Kreisverkehrs zur Bruchstraße neu gemacht.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren