Wieder Sperrung an EKM-Baustelle

Die Schulstraße ist morgen im Baustellenbereich am Evangelischen Krankenhaus noch einmal voll gesperrt. Im Abschnitt zwischen der Dohne und der Zufahrt zum Parkplatz des Ategris-Gebäudes kommt kein Fahrzeug durch.

Eine Straßenbarke in Nahaufnahme.
© Pixabay

Die Straße muss gesperrt werden, weil ein MRT-Gerät für die Radiologie im neuen Mülheimer Ärztehaus angeliefert wird. Dafür musste schon am vergangenen Dienstag der Bereich gesperrt werden. Eine Umleitung ist wieder ausgeschildert. Das Ärztehaus und das angeschlossene Parkhaus sollen Anfang November fertig sein. Im Ärztehaus finden u.a. eine Apotheke, verschiedene Praxen und ein Sanitätshaus Platz. Das Parkhaus wird 215 Stellplätze für Mieter, Mitarbeiter, Gäste und Besucher haben.

skyline
ivw-logo