Wieder mehr Corona-Infizierte

Zum ersten Mal seit Tagen haben sich Mülheimer wieder mit dem Corona-Virus angesteckt. Die Stadt Mülheim berichtet heute von zwei neuen Fällen.

Die Zahlen bewegen sich aber nach wie vor auf niedrigem Niveau. Derzeit sind in Mülheim 15 Personen bekannt, die mit dem Virus infiziert sind. Zum Vergleich: Anfang April gab es zeitgleich 56 positiv Getestete. 195 Erkrankte gelten als geheilt.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo