Wennmann-Bad macht Dach wieder auf

Das Friedrich-Wennmann-Bad in Heißen kann ab sofort das Dach wieder aufmachen. Die TÜV-Untersuchung ist durch, heißt es von der Stadt. Darum wird aus dem Hallenbad jetzt auch wieder ein Freibad.

© Hans Blossey/FUNKE Foto Services

Vorher hatte es am Dach Arbeiten gegeben. Die mussten nach Abschluss erst kontrolliert werden. Deswegen musste das Dach die ganze Woche mit den heißen Temperaturen geschlosen bleiben. Dafür können wir heute nicht im Naturbad in Styrum schwimmen gehen. Das Wasser hat sich durch die Hitze zu sehr aufgeheizt. Darunter kann die Qualität leiden. Vorsichtshalber bleibt das Naturbad heute dicht. Der Betreiber hofft, dass er morgen wieder aufmachen kann.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo