Waldhotel Uhlenhorst muss schließen

Das Waldhotel Uhlenhorst in Mülheim muss auf Anordnung der Bauaufsicht zum 1. Dezember schließen. Die Baugenehmigung für das Gebäude neben der ehemaligen evangelischen Akademie im Haus Küchen hat einen Hotelbetrieb nie vorgesehen, heißt es. Erlaubt war nur die Unterbringung für Tagungsgäste der Akademie.

© Martin Möller/FUNKE Foto Services

Die hatte 2006 ein privater Investor übernommen. 2016 eröffnete das Waldhotel. Für den Betrieb und die vorgenommenen Umbauten habe es aber nie einen Antrag gegeben, sagt die Stadt. Aufgefallen ist das aber erst bei einer routinemäßigen Brandschutzkontrolle im letzten Jahr. Der Hotelbetreiber hat vor Gericht noch versucht, die Schließung zu verhindern. Das Verwaltungsgericht gab aber der Stadt Recht. Sobald die letzten Buchungen abgearbeitet sind, muss das Waldhotel endgültig dicht machen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo