Überfall

Drei Männer haben gestern in Speldorf einen Paketboten überfallen. Der 21-jährige Fahrer stand gegen 18 Uhr an seinem Wagen auf der Peterstraße, Ecke Obertalstraße. Hier kam ihm auf der Peterstraße ein weißer Ford-Transit entgegen. Zunächst sprach ihn einer der Insassen an, kurz darauf attackierten ihn insgesamt drei Männer.

© maho - stock.adobe.com

Aus seinem Fahrzeug raubten die Unbekannten Pakete und luden sie in den weißen Transit um. Wenig später flüchteten sie mit dem Ford in Richtung Untertalstraße. An dem Fluchtwagen sollen keine Kennzeichen angebracht und keine Beschriftung erkennbar gewesen sein. Die drei Männer sollen akzentfrei Deutsch gesprochen haben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo