Toter liegt auf der Straße

Spaziergänger haben gestern am späten Abend in Essen einen toten Mann mitten auf der Straße gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass er von einem Auto angefahren wurde. Der 64-Jährige war vermutlich zu Fuß im Stadtteil Stoppenberg unterwegs.

© m.mphoto - stock.adobe.com

Er wurde auf dem Gehweg oder auf der Straße erfasst und über die Fahrbahn geschleudert. Seine Verletzungen waren so schwer, dass die alarmierte Notärztin nur noch seinen Tod feststellen konnte. Der Fahrer ist vermutlich geflüchtet. Neben dem Toten fanden die Beamten Teile des Unfallautos. Das konnte die Polizei bislang noch nicht ermitteln und bittet deshalb Zeugen, die vielleicht etwas beobachtet haben, sich zu melden.

Polizei Essen/Mülheim Tel. 0201 / 829 - 0


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo