Sturmtief Victoria sorgte für Probleme

Die Mülheimer Feuerwehr musste gestern Abend zu einigen Sturmeinsätzen ausrücken. Die Retter kümmerten sich vor allem um umgestürzte Bäume, umherfliegende Teile und gelöste Dachpfannen.

Eine Frau kämpft mit ihrem Regenschirm in der Essener Innenstadt gegen die Windböen eines Sturms.
© Sebastian Konopka/FUNKE Foto Services

An der Mendener Brücke stürzte ein Baum auf die Fahrbahn und begrub zwei geparkte Autos unter sich. Auch auf dem Humboldtring, dem Nachbarsweg, dem Uhlenhorstweg und der Unteren Saarlandstraße gab es Probleme durch umgestürzte Bäume. Außerdem gab es bei der Bahn zwischenzeitlich Ausfälle. Betroffen war unter anderem die S3. Heute Morgen läuft der Verkehr aber wieder weitestgehend störungsfrei.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo