Steinewerfer gesucht

Die Polizei Dortmund sucht einen Steinewerfer. Er soll Dienstag Nachmittag von einer Brücke über die A2 in Dortmund einen Stein auf das Auto einer Oberhausenerin geworfen haben. Er krachte auf die Windschutzscheibe.

© Jorg Greuel - stock.adobe.com

Passiert ist das gegen 14.30 Uhr in Höhe Dortmund-Lanstrop. Die 51-Jährige war Richtung Oberhausen unterwegs. Sie und ihre drei Insassen kamen mit dem Schrecken davon. Alle blieben unverletzt. Der Steinewerfer soll männlich, schlank und komplett dunkel mit schwarzer Jacke, Hose und Basecap bekleidet gewesen sein. Die Polizei Dortmund sucht jetzt nach Zeugen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo