Stadt bereitet Öffnung vor

Die Stadtverwaltung bietet weiterhin nur einen Notdienst für uns Mülheimer an. Aber sie hat die vergangenen Wochen genutzt, um sich auf eine Öffnung vorzubereiten.

© Radio Mülheim/Radio Oberhausen

Beispielsweise wurden für einige Bereiche sogenannte Spuckschutze beschafft. Außerdem wurden Vorkehrungen getroffen, damit in den Behörden mit Publikum die notwendigen Abstände eingehalten werden können. Heute Nachmittag sollen die Pläne für eine Wiedereröffnung der Verwaltung konkretisiert werden. Gespräche werden laut Stadtsprecher zunächst mit den Behörden geführt, die den intensivsten Publikumskontakt haben. Möglicherweise könnten in 14 Tagen dann die Ämter vorsichtig wieder geöffnet werden.


Bis dahin steht die Stadt weiter unter der Nummer 0208/455-22 für Fragen zur Verfügung! 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo