Silbermond machen Song zur Krise und spenden die Einnahmen

Musiker haben heutzutage den großen Vorteil, dass sie von fast überall ihre Musik aufnehmen können. Bei Silbermond ist ein schönes Lied über Hoffnung in der Corona-Krise entstanden.

© Jens Koch

Zusammengesetzt hat sich die Band nur virtuell. Hört man gar nicht. Die Produktion hört sich an wie aus dem Studio, auch wenn Sängerin Steffi die Strophen im Kleiderschrank eingesungen hat. Auch das Video hat die Band selbst geschnitten, sagen sie. Und das Beste: All das Geld, das mit "Machen wir das Beste draus (homerecordings)" verdient wird, geht an die Tafel Deutschland, hat uns Steffi im Interview erzählt.

©

Silbermond - Machen wir das Beste draus (homerecordings)

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo