Schulstart für die Viertklässler

Ab heute dürfen die rund 1.500 Viertklässler in Mülheim wieder zur Schule gehen. Nach einem Erlass des Landes haben die Grundschulen sich in den letzten Tagen darauf vorbereitet.

©

Dabei ging es einerseits um die Schulgebäude: Die Leitungen haben ausgearbeitet, welche Ein- und Ausgänge benutzt werden, wo sich die Schüler aufstellen und wo sie lang laufen dürfen, von wann bis wann der Unterricht und Pausen gehen und wie die Schule gereinigt wird. Andererseits haben sie den Unterricht vorbereitet: Dafür wurden die Viertklässler in verschiedene Gruppen aufgeteilt und Hygienemaßnahmen festgelegt. Außerdem wurden die Eltern der Schüler über den Unterricht und die Verhaltensmaßnahmen informiert.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo