Schock im Urlaub

Eine Familie aus Mülheim ist im Sommerurlaub in Sri Lanka verunglückt. Dabei starben ein 11-Jähriger, seine Tante und seine Oma. Die Mutter des Jungen liegt im Koma. Nur der Vater und ein Bruder haben den Unfall unverletzt überstanden, heißt es von der Polizeistiftung David + Goliath.

© artefacti - Fotolia

Ein Gemüselaster war von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen den Reisebus gestoßen, in dem die Familie unterwegs war. Die Polizeistiftung möchte so schnell wie möglich helfen. Sie will der Familie als Soforthilfe 3.000 Euro überweisen. David + Goliath unterstützt schon seit Jahren Familien, die durch Unglücksfälle und Verbrechen unschuldig in Not geraten sind.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo