Schnitzeljagd mit #sportsteinen

Der Duisburger Sportbund möchte die Menschen in der Corona-Zeit in Bewegung bringen. Dabei sollen die #sportsteine helfen. Jeder kann mitmachen: Einfach Steine anmalen und im Ruhrgebiet verteilen. Ein mögliches Motiv ist zum Beispiel das Logo von unserem Lieblingsverein.

© Redaktion

Wer einen #sportstein findet, kann ihn mitnehmen und woanders wieder ablegen. Vorher soll er aber ein Foto machen und in der Facebook-Gruppe "#sportsteine" veröffentlichen

skyline
ivw-logo