Ruhrbühne

2.500 Besucher sind Samstag Abend zur Ruhrbühne in den MüGa-Park gekommen. Sie feierten die Bands "The Rattles" und Marmalade, aber vor allem den Hauptact des Abends, den britischen Singer und Songwriter Albert Hammond. Er begeisterte mit Songs wie "Down by the river", "When I need you" oder "It never rains in Southern California".

© PR-Fotografie Köhring © MST

Die Ruhrbühne fand in diesem Jahr ausnahmsweise auf der MüGa-Wiese statt. Der Schlossinnenhof ist aktuell wegen der Sanierung der alten Festung gesperrt. Die technische Herausforderung haben wir gemeistert, heißt es vom Veranstalter MST. Jetzt planen wir für die Ruhrbühne 2020. Dann kommt die amerikanische Sängerin Suzi Quatro nach Mülheim.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo