Ruhr hat Hochwasser/ Leinpfad gesperrt

Die Ruhr hat im Moment Hochwasser. Nach einem Höhepunkt in der Nacht sinkt der Pegel jetzt aber langsam wieder.

© Martin Möller / FUNKE Foto Services

Ausschlaggebend für uns in Mülheim ist die Durchflussmenge beim Pegelstand der Ruhr in Hattingen. Dieser lag heute morgen bei rund 420 Kubikmetern pro Sekunde, meldet der Ruhrverband. Das entspricht der Hochwasserstufe 1. Gefahr für die Innenstadt besteht erst ab 1000 Kubikmetern pro Sekunde. Aktuell fällt der Pegel auch schon wieder. Trotzdem ist zur Zeit noch der Leinpfad auf der Mendener Seite zwischen der Mendener Brücke Richtung Ruhrtalbrücke wegen Überschwemmung gesperrt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo