Revierderby ohne Zuschauer

Das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 am Samstag um 15.30 Uhr wird ein Geisterspiel. Die Fußball Bundesliga Partie in Dortmund findet zwar statt, aber vor leeren Rängen, sagt die Stadt Dortmund. Sie will damit verhindern, dass sich das Coronavirus weiter ausbreitet.


©

Neben dem Champions League Spiel in Paris am Mittwochabend ist es für den BVB jetzt innerhalb von vier Tagen die zweite Partie ohne Zuschauer. Auch das rheinische Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln am Mittwochabend wird ein Geisterspiel.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo