Restaurant Chicago geschlossen

Das neue Restaurant "Chicago" in der Mülheimer Innenstadt hat schon wieder zu. Es hatte gerade erst (10.2.) aufgemacht. Jetzt hängt schon seit über einer Woche ein Zettel im Fenster, dass wegen technischer Probleme geschlossen ist.

© Martin Möller/FUNKE Foto Services

Eine Nachfrage bei der Stadt hat ergeben: Das Chicago auf der Leineweberstraße hatte noch gar keine Betriebserlaubnis. Nach der Neueröffnung hat es außerdem einen Vorfall gegeben, sagt die Stadt. Zu dem darf sie aus datenschutzrechtlichen Gründen aber nichts sagen. Man habe dem bisherigen Geschäftsführer aber nahegelegt, das Lokal zu schließen. Das habe er getan. Mittlerweile liegt bei der Stadt ein neuer Antrag auf Betriebserlaubnis vor - allerdings mit einem neuen Geschäftsführer. Der Antrag wird jetzt geprüft.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo