Programm für "Sport im Park" ist da

Ab heute gibt´s das Programm für "Sport im Park". Die Flyer liegen an vielen öffentlichen Orten aus - zum Beispiel in der Mülheimer Touristinfo. Das Angebot ist aber auch online zu finden: https://www.muelheimer-sportbund.de/angebote/erwachsene-und-senioren/sport-im-park. Die ersten Kurse starten ab Montag (15. Juni).

© Michael Dahlke/FUNKE Foto Services

Trotz Corona haben es Mülheimer SportService und Mülheimer Sportbund geschafft, 18 kostenlose Sportarten zum Ausprobieren zu organisieren. Mit dabei sind unter anderem Radfahren, Nordic Walking, Stand-Up-Paddeling oder Bodyshape Yoga. Alle Angebote finden in Parkanlagen oder auf Grünflächen statt. Da "Sport im Park" in diesem Jahr nur unter bestimmten Hygiene-Maßnahmen stattfinden kann, bitten die Organisatoren darum, sich die Infos dazu auf den Flyern oder online durchzulesen und sich daran zu halten. Außerdem weisen sie darauf hin, dass nur mitmachen kann, wer seine Kontaktdaten hinterlässt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo