Movie Park verschiebt Eröffnung

Der Movie Park Germany in Bottrop muss wegen des Coronavirus seinen Start in die Saison verschieben. Eigentlich wollte der Freizeitpark Ende März aufmachen. Das ist jetzt auf den 24. April verschoben, heißt es.

© Heinrich Jung/FUNKE Foto Services

Je nachdem, wie sich die Lage entwickelt und wie die Nachfrage ist, will der Park dann noch seine Öffnungszeiten anpassen. Aktuell sitzen die Mitarbeiter an einem Maßnahmenkatalog. Dabei geht es vor allem darum, die Hygienemaßnahmen im Freizeitpark zu verstärken. Alle Mitarbeiter sind zum Coronavirus geschult worden. Das gilt für den Gastronomiebereich genauso wie für alle operativen Tätigkeiten. Wer schon für die nächsten Wochen Tickets für den Movie Park hat: Die bleiben erst mal gültig, können aber kostenlos auf einen neuen Termin umgebucht werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo