Motorradfahrer nach Unfall verstorben

Nach dem schweren Motorradunfall in Bottrop ist ein Mann im Krankenhaus verstorben. Das hat die Polizei bekannt gegeben. Der 52-Jährige aus Gelsenkirchen war gestern bei dem Unfall schwer verletzt worden.

© Thomas Gödde/FUNKE Foto Services

Am Biker-Treff an der Grafenmühle waren zwei Motorräder zusammengestoßen. Der 52-Jährige war abgebogen, ohne auf die Vorfahrtsregeln zu achten, sagt die Polizei. Dabei krachte er mit der Maschine eines anderen Mannes zusammen, der eine Beifahrerin hinter sich sitzen hatte. Der Mann wurde lebensgefährlich verletzt, die Frau schwer.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo