Lost Frequencies, Zonderling & Kelvin Jones - Love To Go

Der DJ mit dem schönsten Akzent hat eine neue Single am Start.

Bei "Crazy" hat Lost Frequencies auch schon mit Zonderling zusammengearbeitet - dem DJ-Duo aus den Niederlanden - im neuen Track "Love to go" sind Zonderling auch wieder mit dabei. Die Gang ist back together. Ein neues Mitglied haben Sie aber noch aufgenommen. Kelvin Jones. Der war auch derjenige, der den Song und die ganze Zusammenarbeit überhaupt erst ans Laufen gebracht hat, hat uns Lost Frequencies, aka Felix de Laet Telefon erzählt. "Er hat mir Gesangspassagen geschickt. Ich mochte das wo er sang "Love to go" und sagte ihm: 'Lass mich daran arbeiten.'".

Lost Frequencies, Zonderling & Kelvin Jones - Love To Go

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo