Letzte Betriebsversammlung bei real

Für den real-Markt im Mülheimer Hafen steht heute Morgen die letzte Betriebsversammlung an. Dafür hat die Gewerkschaft verdi extra einen Film gedreht, den sie zeigen will. Er soll ein Rückblick auf 30 Jahre real und ein Dankeschön sein, heißt es. Das berichtet heute die WAZ.

© Martin Möller/FUNKE Foto Services

Im Dezember 2018 war bekanntgeworden, dass der Markt an der Weseler Straße geschlossen wird. Von den mehr als 100 Mitarbeitern sind nur noch 70 da. Viele Zeitverträge sind mittlerweile ausgelaufen. Einigen Mitarbeitern wurden Ersatzarbeitsplätze in anderen real-Märkten wie zum Beispiel am Heifeskamp angeboten. Viele stehen bald auf der Straße. Der real im Hafen macht am 2. November zu.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo