Krötenwanderung: Stadt sperrt Straßen

Ab Dienstag Abend sind in Mülheim nachts wieder Straßen wegen der Krötenwanderung gesperrt. Die Stadt macht dann bis auf weiteres ab 19 Uhr die Horbeckstraße, die Klingenburgstraße, die Großenbaumer Straße sowie die Mühlenbergheide dicht.

© Stadt Mülheim

Die Schranken werden morgens gegen 6 Uhr wieder geöffnet, damit Frühaufsteher keine Umwege fahren müssen, sagt die Stadt.. Sollte das Wetter dazu führen, dass die Krötenwanderung zwischenzeitlich stockt, bleiben die aufgeführten Straßen nachts für den Verkehr frei.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo