Krötenwanderung geht weiter - Straßen gesperrt

Ab heute sind in Mülheim abends und nachts wieder Straßen wegen der Krötenwanderung gesperrt. Vor knapp zwei Wochen hatten die Tiere diese wegen der Kälte unterbrochen. Deshalb waren seitdem die Straßen wieder frei.

© Stadt Mülheim

Jetzt macht die Stadt abends erneut ab 19 Uhr die Großenbaumer Straße, die Horbeckstraße, die Mühlenbergheide und die Klingenburgstraße dicht. Die Schranken werden morgens gegen 6 Uhr wieder geöffnet, damit Frühaufsteher keine Umwege fahren müssen, sagt die Stadt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo