Kinder sollen ihren Schulweg üben

Vorschulkinder sollen sich schon jetzt auf den sicheren Schulweg vorbereiten. Das sagt die Verkehrswacht Mülheim. Aktuell sollen Eltern die Aufgabe übernehmen. Die Verkehrswacht hat dafür Arbeitshefte und Warnwesten verteilt. Normalerweise erarbeiten die Kinder auch in der Kita ihre Schulwege. Das ist wegen der Corona-Pandemie aber nicht möglich.

© Martin Möller/FUNKE Foto Services

Die Verkehrswacht hat die Hefte und Westen an die Kitas geliefert, die sie an die Eltern weitergeben sollen. Wer von seiner Kita kein Heft bekommen hat, kann sich dort oder direkt bei der Verkehrswacht melden. Die Verkehrswacht sagt: Es ist wichtig, den Schulweg zu üben und Risiken zu besprechen, damit weniger Unfälle passieren.

  • Telefon (Verkehrswacht): 0208 4449 1560

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo