Keine Theatervorstellungen am Wochenende

Das Theater an der Ruhr zieht ebenfalls Konsequenzen aus der Verbreitung des Coronavirus. Es hat erst mal alle fünf Veranstaltungen vom Wochenende abgesagt.

© Martin Möller/Funke Foto Services

Betroffen sind "Boat Memory", "Schneewittchen", "Matinee Judas" und "Bassekou Kaouyaté & Ngoni Ba". Gestern Abend sind auch schon "Die Physiker" ausgefallen. Wer schon Karten für heute, morgen und übermorgen hat, kann sie in Gutscheine umwandeln lassen. Die Absagen gelten erst mal nur fürs Wochenende. Das Theater an der Ruhr geht aber davon aus, dass das vielleicht noch nicht das Ende der Spielpause ist.


Wer Theaterkarten vom Wochenende in Gutscheine umwandeln möchte, kann folgende Nummer anrufen Tel. 599 01 88.

Hier gibt es alle Infos.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo