Hochzeit in Mülheim ohne Trauzeugen

Wer aktuell bei uns in Mülheim heiratet, muss das ohne Trauzeugen machen. Das hat das Standesamt entschieden, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Die Trauung findet aktuell ausschließlich in Gegenwart des Brautpaares und auf Wunsch mit einem Fotografen statt.

© lev dolgachov - fotolia

Für Hochzeiten gibt es schon seit gut einer Woche Einschränkungen. Die Trauungen finden alle im Rathaus statt. Außerdem durften bisher neben dem Brautpaar und einem Fotografen noch die beiden Trauzeugen dabei sein. Ab jetzt laufen die Hochzeiten vorerst ohne Trauzeugen. Das Team des Standesamtes ist telefonisch (0208 455 3434) und per Mail (Standesamt@muelheim-ruhr.de) erreichbar.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo