Gleisarbeiten

Bei der Bahn wird es ab heute wieder Zugausfälle geben. Grund sind Bauarbeiten in den Herbstferien. Die Bahn erneuert einige vielbefahrene Strecken. Bis zum 26.Oktober geht es um Gleise, Weichen und auch Haltestellen. Betroffen sind der Regional- und S-Bahn-Verkehr.

© Margref

So werden beispielsweise die Züge zwischen dem Duisburger und Gelsenkirchener Hauptbahnhof über Oberhausen umgeleitet. Die Halte in Mülheim und Essen Hauptbahnhof entfallen. Es werde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet, heisst es. Zwischen dem 11. und dem 25. Oktober fällt die S6 zwischen Essen Hauptbahnhof und Düsseldorf-Derendorf aus. Einzelne Zugausfälle müssen Fahrgäste im Oktober auch auf den Linien S1 und S3 zwischen Bochum und Essen hinnehmen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo